Schließen

Keine Artikel im Warenkorb.

Schließen

Newsletter: Neue kollektion, Kollaborationen, Events, Sales. Bleiben sie in verbindung mit A.P.C.

A.P.C. Newsletter abonnieren
A . P . C .

Rückgabe und Umtausch immer kostenlos

A.P.C. X CATHERINE DENEUVE

A.P.C. X CATHERINE DENEUVE

A.P.C. ist sehr stolz, die siebte Interaktion bekannt zu geben, eine Zusammenarbeit mit Catherine Deneuve.
A.P.C. hat ihr „Carte Blanche“ gegeben und Atelier und Stoffe zur Verfügung gestellt. Catherine Deneuve hat ihre eigene Vorstellung von Chic ausgedrückt, dem es nicht an Eigensinn mangelt.

„Wie ist es zu dieser Idee gekommen, mit Catherine Deneuve zusammenzuarbeiten?“, fragt sich Jean Touitou. „Ich weiß es wirklich nicht. Ich weiß nur, dass die Idee eher von selbst zustande kam, als dass sie herbeigeführt wurde. Es gab kein Konzept, sondern nur eine Realität, die auf natürliche Weise entstanden ist. Catherine, meine Nachbarin, kennt sich mit Stoffen aus. Wenn sie sie anfasst, wissen ihre Finger, ob sie schwach und vergänglich sind, oder ob man ihnen vertrauen kann. Catherine, unsere liebe Nachbarin, kennt sich auch mit Schnitten aus, also nein, nicht mit Schnitten, aber mit Proportionen. Wenn eine Zeichnung ihre Worte falsch interpretiert, ist ihre Reaktion darauf genauso höflich wie scharf. Mit einem freundlichen, aber kritischen Blick sagt sie schlicht: ‚Diese Jacke geht überhaupt nicht; das Armloch ist viel zu niedrig und die Schulter ist zu weit.‘ Gegenseitiges Vertrauen und eine gemeinsame Liebe zum Unausgesprochenen sowie zum Exzess haben es uns ermöglicht, miteinander zu interagieren und so eine kleine Welt zu erschaffen, die von neuen, bisher unbekannten Heldinnen bevölkert ist.“